Öfen und Kamine von Veit Grosser
Ofenbau- und Fliesenlegerfachbetrieb

Ob Kachelöfen, Heizkamine, Warmluftöfen und vieles andere mehr – Sie werden staunen, wie groß unsere Angebots-Palette ist.

Öfen

Grundöfen sind Speicheröfen, die je nach Bauart und eingebauter Masse fünf, acht, zwölf oder noch mehr Stunden Wärme speichern können. Mit dem Vorteil, dass sich über die geputzte oder gekachelte Oberfläche ein sehr hoher Wärmestrahlungsanteil positiv auf das Wohlbefinden auswirkt.
Damit ist der Kachelgrundofen die wohl gesündeste und angenehmste Art zu heizen.

Ofenbau

Kamine

Heizkamine sind beliebte und geradezu magische Anziehungspunkte im Haus – wie früher die offene Feuerstelle. Durch die Idee, den offenen Kamin mittels Keramikglas zu schließen, entstand der Heizkamin.

Entscheidender Vorteil: ein viel höherer Wirkungsgrad und eine saubere, schadstoffarme Verbrennung. Weitere Verbesserungen in den letzten Jahren sind Wärmetauschsysteme, die die Abwärme nutzen, sowie Speichermassen, die Strahlungswärme erzeugen.

Kaminbau

Kombiöfen und Heizkamine

Es gibt neben den Grundöfen auch Kombiöfen, die mit einem gusseisernen Heizeinsatz versehen sind und ihre heißen Rauchgase durch ein keramisches Zugsystem führen.
Diese Kombiöfen sind auch mit Luftgittern versehen um schnelle Warmluft zu erzeugen, durch das keramische Zugsystem erhält man aber auch lange Wärmestrahlung sowie Speicherung.

Heizkamine können auch mit keramischen Speichersystemen versehen werden, um eine lange Wärmespeicherung zu haben.

Kombiöfen und Heizkamine können wasserseitig in das Heizungssystem des Hauses integriert werden. Diese wasserführenden Heiz- und Kamineinsätze dienen zur Unterstützung des Heizungssystems und geben ihre überschüssige Energie in einen Pufferspeicher.

Kaminbau

Vereinbaren Sie mit uns einen

Beratungstermin

(03592) 50 20 63

info@ofenbau-grosser.de

Heizeinsatzaustausch
nach aktuellen Richtlinien